SchriftführerIn

Mag. Cornelia Krisper
Jahrgang 1980



Jahrgang 1980. Gelernte Buchhändlerin, Studium der Religionswissenschaft, Deutsch- und Alphabetisierungs-Trainerin. Ich bin seit einigen Jahren im Verlagswesen tätig und arbeite auch als Sprachtrainerin mit MigrantInnen. Lebenslanges Lernen, derzeit Lehramt-Studium.

Katholisch sozialisiert, spirituelle Krise in der Pubertät, Studium der Religionswissenschaft als Dekonstruktion des Glaubens, langsames Finden einer eigenen Spiritualität – unter anderem im Rahmen des UUF.

Mein „religiöses Bekenntnis“ lässt sich schwer schubladisieren - wohl aber mit folgendem Zitat von Luis Buñuel beschreiben:
„Die Welt wird immer absurder. Nur ich bin weiter Katholik und Atheist. Gott sei Dank.“

Das UUF ist für mich: interessante Menschen; ein Ort, an dem die Schlüsselprobleme der Gegenwart auf hohem Niveau zur Sprache gebracht und diskutiert werden; eine spirituelle Heimat für alle Suchenden.

spacer